Hier haben wir die wichtigsten Antworten rund um die Veranstaltung zusammengestellt. Sollte die richtige nicht dabei sein, einfach eine Mail an info[at]kreativ-jackpot.de schreiben.

Wer kann mitmachen?

JACKPOT 24h | Kultur- und Kreativwirtschaft | bundesweit richtet sich an alle Unternehmen, Unternehmer*innen, Projekte und Events der Kultur- und Kreativwirtschaft. Dabei spielt es keine Rolle, ob Ihr Theater macht, Games kreiert, Gebäude entwerft, Musik macht, Produkte designt oder Strohsterne bastelt. Es geht darum, dass Akteure der Kultur- und Kreativwirtschaft eine Plattform erhalten, sich, ihre Arbeit und Ihre Ideen zu präsentieren. Auch die Rechtsform Eurer Unternehmen oder Unternehmungen ist nicht von Bedeutung.

 

Kann ich von den Initiatoren von JACKPOT finanzielle Unterstützung für meine Veranstaltung bekommen?

Nein. Die Unternehmen und Projekte planen und führen Ihre eigenen Events und Veranstaltungen durch. Durch das Einstellen auf der JACKPOT-Webseite erhalten Eure Events öffentliche Aufmerksamkeit und Ihr könnt Euch im Rahmen von JACKPOT als Teil einer innovativen, reichhaltigen inspirierenden Branche  präsentieren. Finanzielle Unterstützung können die Initiatoren von JACKPOT allerdings nicht leisten.

 

Wie stelle ich meine Veranstaltung ein?

Ihr müsst Euch zuerst mit Namen, Email-Adresse und Passwort registrieren. Im Anschluss erhaltet Ihr eine E-Mail, mit einem Link, der Euch als Benutzer registriert. Mit Eurer Email-Adresse und dem Passwort könnt Ihr Euch dann anmelden und unter ‚Mitmachen‘ Eure Veranstaltung einzustellen. Ihr könnt Eurer Veranstaltung einen Titel geben, eine Beschreibung einstellen, ein Bild hochladen, den Ort sowie eine/n Kontaktpartner*in angeben. Im Anschluss wird die Veranstaltung von uns freigeschaltet.

 

Welche Art von Veranstaltung kann ich durchführen?

In der Wahl wie Ihr Euch präsentieren wollt, seid Ihr komplett frei. Ihr entscheidet, ob Ihr Eure Arbeit durch eine Performance, einen Workshop, einen Tag der offenen Tür, ein gemeinsames Frühstück, eine Diskussionsveranstaltung, eine Schnitzeljagd oder einen völlig anderen Rahmen vorstellen und für die Öffentlichkeit zugänglich machen wollt.

 

Muss meine Veranstaltung am Abend stattfinden?

Nein. Ihr könnt Euer Event durchführen, wann Ihr möchtet. Die einzige Bedingung ist, dass es am 23. September 2016 stattfindet und spätestens um 23:45 Uhr beginnt.

 

Was bringt mir die Teilnahme?

Durch die Teilnahme erhaltet Ihr überregionale Aufmerksamkeit für Euer Unternehmen/ Eure Arbeit. Ihr könnt Euch in Eurer Region aber auch darüber hinaus bekannt machen, Euch mit anderen Kreativschaffenden vernetzen und potenzielle Kooperationspartner*innen und neue Kunden finden.

 

Bis wann kann ich eine Veranstaltung anmelden?

Bis zum Mittag des 22. September 2016 können Veranstaltungen auf der Website eingestellt werden.

 

Wo bekomme ich Antworten auf weitere Fragen?

Falls Eure Fragen nicht beantwortet werden konnten, könnt Ihr Euch gern ans Team über die Email-Adresse info[at]kreativ-jackpot.de wenden.

 

Ich will keine Veranstaltung anbieten habe aber Interesse Veranstaltungen zu  besuchen – Wie erfahre ich was in meiner Region los ist?

Unter der Rubrik ‚Hingehen‘ könnt Ihr für Euch interessante Veranstaltungen über die Eingabe eines Orts suchen.

 

Kann ich für meine Veranstaltung Eintritt verlangen?

Wir möchten mit JACKPOT 24h | Kultur- und Kreativwirtschaft | bundesweit möglichst vielen Menschen einen Einblick in die vielen verschiedenen Bereiche, Produkte und Dienstleistungen der Kultur- und Kreativwirtschaft geben. Daher ist unser Anliegen als Initiator eigentlich, dass die Veranstaltungen kostenfrei sein sollen. Da ihr aber eigenständige Veranstalter*innen Eurer Beiträge seid, steht es euch frei, Kosten eurer Veranstaltung auf Eure Teilnehmer*innen umzulegen. Falls Ihr Euch entscheidet Eintrittsgelder zu nehmen, bitten wir Euch, darauf bereits hier auf der Webseite hinzuweisen. Falls Ihr Einnahmen generiert (Eintrittsgelder, Spenden, etc.)  liegt die gesetzliche und korrekte Deklaration und Verbuchung solcher Einnahmen ausschließlich in Eurer Verantwortung.

Kommerzielle Einträge werden nicht veröffentlicht.

 

Werden mir Räume für meine Veranstaltung zur Verfügung gestellt?

Nein.  Jede/r Kreativschaffende ist für die Organisation und Logistik seiner Veranstaltung selbst verantwortlich. Dazu gehört auch, dass Eure Veranstaltungen in einem legalen Rahmen und Ort stattfinden.

 

Wie kann ich meine Veranstaltung bewerben?

Du bewirbst Deine Veranstaltung in Deinem lokalen Netzwerk und über die regionalen Medien selbst. Als Hilfestellung bieten wir Dir auf kreativ-bund.de/downloads Pressemitteilungen zum Thema JACKPOT 2016, das aktuelle Banner der Veranstaltung, die Postkarte und das Logo des Kompetenzzentrums an.